Aschemann, Werner (1970): Drei Fotografen flirten mit der Wirklichkeit. In: Hannoversche Presse, 02.04.1970 (Nr.76), o.S.

ba. (2001): Kunstgenuss via Net und Videobeamer. Highlight der Eröffnungsveranstaltung war eine Welturaufführung/ Interessanter Mix aus Medien, Musik und Mimik. In: Kreiszeitung 07.09.2001, o.S.

Barbey, Marc; Gorny, Hein; Riebesehl, Heinrich (2012): Hein Gorny und Heinrich Riebesehl in der Spectrum-Photogalerie Hannover, 1972. Berlin: Collection Regard.

Barth, Siegfried (1973): Die jungen Erfolgreichen. … und hier wird geprüft. In: Neue Hannoversche Presse, 19.04.1973, S. 30.

Barth, Siegfried (1973): Joachim Giesel spielt das Lied vom Tod. Die Kraft und die Grazie liegen innig im Clinch. In: Neue Hannoversche Presse, 23.11.1973, o.S.

Barth, Siegfried (1977 (vermutlich)): Spiegel der Fotoszene. Eine Stadt in Bildern. In: Neue Hannoversche Presse, 1977 (vermutlich).

Beneker, Christian (2007): Eine Praxiswebsite wirkt nur mit guten Fotos. In: Ärzte Zeitung 19.01.2007, S. 1–3.

Benne, Simon; Menkens, Gunnar (2018): 1968. Als die Revolte nach Hannover kam. Hannover: Madsack Medienagentur GmbH & Co. KG (Hannoversche Allgemeine Zeitung).

Bensz, Lenia (1994): Wie fünf Künstler die Expo verstehen. In: Neue Presse 08.10.1994, S. 9.

Beres, Petar (2002): Joachim Giesel stellt aus: Portfolio – freie und auftragsgebundene Fotografie. In: Hauswand. Neues vom Haus der Fotografie Hannover e.V. 12.04.2002-20.06.2002, S. 5–7.

Beres, Petar (2004): Buch “Verrückt nach Ilten” von Joachim Giesel. In: Hauswand. Neues vom Haus der Fotografie Hannover e.V. Februar-April ’04, S. 4–5.

Berger, Anne-Kathrin (1978): So rückten wir die Politiker ins rechte Licht. In: Bild, 22.05.1978 (Hannover), o.S.

Bö (o.J.): Oberbürgermeister überreichte Foto-Sonderpreis. In: Hannoversche Allgemeine Zeitung, o.D., o.S.

Boje, Walter (Hg.) (1980): Fotografie 1919-1979. Made in Germany. Die GDL – Fotografen. Frankfurt am Main: Umschau.

Bonneß, Hanna (1970): Aus dem Tagebuch eines Klangkörpers. Foto-Ausstellung von Joachim Giesel im Funkhaus. In: Hannoversche Allgemeine Zeitung, 13.05.1970, S. 25.

Brand, Horst-Dieter (2006): Fotos als Appell für mehr Mitmenschlichkeit. “Verrückt nach Ilten”: Joachim-Giesel-Schau in der Alten Schlosserei. In: Anzeiger für Lehrte & Sehnde 16.10.2006, o.S.

Braune, Jürgen (1993): Nicht “innovativ”, sondern “anders und besser”. In: Photo Presse 9/93, S. 16–17.

Brosowsky, Bettina Maria (2014): Knipsen wird Kunst. In: TAZ am Wochenende 03.05.2014, S. 46.

Bub, Dieter (2012): Reise an die Schmerzgrenze. In: SUPERillu (44), S. 14–17.
cz. (2002): Ausstellung “Kunst in der Congress Union”. “Chambre Noire” Fotos in Schwarz-Weiß. In: Cellesche Zeitung 12.09.2002, o.S.

DH (2001): Heute Welturaufführung, ab morgen mehr. “First Step To Love”: Multimediales Jazz –Tanzstück im Theater. In: Die Harke 05.09.2001, o.S.

dpa (1981): Freude am Sich-selber-Schenken. Suche nach einem persönlichen Präsent führt wieder ins Porträtstudio. In: Süddeutsche Zeitung 22.12.1981, o.S.

eg. (2006): Mit Fotografie Vorurteile in Einsichten verwandeln. Joachim Giesel zeigt Portraits von Psychiatrie-Patienten. In: Marktspiegel 21.10.2006, o.S.

E. Lt. (1970): Jubiläum als Glücksspiel. Festkonzert Willy Steiners und des Rundfunkorchesters. In: Hannoversche Allgemeine Zeitung, 11.05.1970, S. 10.

Förster, Chris M. (1991): Moskau: Einstürzende Neuheiten. Fünf Fotografen aus Hannover besuchten Moskau nach dem Putsch. LIVING zeigt als erstes Magazin die aktuellen Fotos. In: Living 4/91, S. 8-13.

Freter, Hans (1965): Von der Art des Rauchens. Heitere bis philosophische Gedanken über den blauen Dunst. Fotos von Joachim Giesel. Verlag für Publizität.

Godau, Jana (1998): Joachim Giesel, seit 20 Jahren fotografiert er im Staatstheater. Keine Opern-Diva entkommt seinem Auge. In: Bild 19.12.1998, S. 4.

gu (1998): 14. Symposium der FFA. In: Photo Presse 13/98, S. 26–27.

ha. (2006): Eine gesellschaftliche Momentaufnahme. In: Norddeutsches Handwerk, o.S.

Handwerksform Hannover (Hg.) (2004): Der Fotograf Joachim Giesel. Fünf fotografische Serien. Hannover: Selbstverlag.

Hans, Thomas (2016): Giesel gibt Hannover ein Gesicht. In: NDR.de 03.02.2016, S. 1–4.

Holtz, Eva (2004): Joachim Giesel: dem Motiv “Mensch” erlegen. In: Handwerksform Hannover (Hg.): Der Fotograf Joachim Giesel. Fünf fotografische Serien. Hannover: Selbstverlag, S. 3.

Informationszentrale der Elektrizitätswirtschaft (Hg.): Strom für unser Leben. Acht namenhafte Fotografen zeigen die Bedeutung des Stroms in unserer Zeit.

Jansen, Gisela (Hg.) (2010): Ein Kunstmuseum “Mitten im Verkehr”. Die Skulpturenmeile von Hannover. Unter Mitarbeit von Hans Werner Dannowski, Michael Stoeber, Lothar Romain, Timm Ulrichs, Robert Simon und Julia Otto. Hannover: Freundeskreis Hannover.

Janssen, Uwe; Meyer-Arlt, Ronald (2015): Aus dem Fotogeschäft. Interview mit Joachim Giesel, Jochen Lübke und Karin Blüher. In: Hannoversche Allgemeine Zeitung 13.06.2015, o.S.

Joksch, Volker (1994): Bitte nicht freundlich… SW-Reportage – Joachim Giesel. In: Foto&Labor (4), S. 39–43.

Joksch, Volker; Timm, Martin (1998): Action Profis. Tanz: Joachim Giesel. In: Action-Fotografie. Wie man schnelle Bilder schiesst. Augsburg: Augustus, S. 82–87.

Kaune, Stefanie (2010): Mit dem Sucher auf der Suche. Rückblick auf ein langes Schaffen und Reise zu neuen Inspirationen: Der Fotograf Joachim Giesel ist 70 Jahre alt geworden, und hannoversche Fotografen besuchen Perpignan. In: Hannoversche Allgemeine Zeitung, 01.09.2010. [ebenfalls online erschienen].

Koar, Heinz (1970): Drei Photographen und ein Mädchen. In: Illustrierte Presse, 11.04.1970 (Nr. 84 (Unterhaltungsbeilage)), o.S.

Kodak Portrait Report (11.01.1992): Interview/Promi-Fotograf Joachim Giesel: “Dem Menschen den Menschen erklären”. Interview mit Joachim Giesel.

Krieger, Volker (Hg.) (1982): Fotografen 1982/83: Selbstdarstellungen deutscher Werbe-, Mode-, Industrie-Fotografen. Hamburg: AWI-Arbeitskreis Werbe-, Mode-, Industrie-Fotografie.

Kruppa, Heinz-Jürgen (1998/99): Spezialeffekte – so tricksen die Profis. In: foto Magazin spezial, Moderne Fotopraxis Nr. 1, 1998/99, S. 94-95.

Kubal, Wolfgang (2004): Joachim Giesel: Fünf Fotografische Serien. In: Photo Presse (46), S. 17.

Lauber, Martin (2013): Isernhagen ist zurzeit Mekka für Fotofreunde. Joachim Giesel und Karin Blüher in sehenswerten Ausstellungen. In: Hannoversche Allgemeine Zeitung, 2013.

Lehmann, Hans-Peter (2004): Inszenierte Realitäten: Theaterfotografie. In: Handwerksform Hannover (Hg.): Der Fotograf Joachim Giesel. Fünf fotografische Serien. Hannover: Selbstverlag, S. 8–11.

Liedtke, Martina (1976): Was fünf prominente Hannoveraner noch einmal erleben möchten. In: Bild 21.12.1976, S. 3.

Meierding, Gabriele (1972): “spectrum-Premiere” mit Fotos von Hein Gorny. In: Neue Hannoversche Presse, 07.04.1972, o.S.

Mittl-Rath, Tione (1978): Haarige Herrlichkeiten: Romantisch und verspielt. In: Magazin Mode ’78, S. 3.

mn (1990): Meister-Fotograf Giesel – so sieht er prominente Hannoveraner. In: Bild 30.08.1990, S. 6.

Mohl, Annette (1997): “Fotografie und Bewegung” Fotografische Akademie stellt im Rahmen des Projekts “Tanz-Region” aus. In: Filder-Zeitung 08.04.1997, o.S.

Museum für Photographie (Hg.) (2015): Das regionale Gedächtnis. Grenzland – Niemandsland. Joachim Giesel. Online verfügbar unter http://dasregionalegedaechtnis.de/grenzland-niemandsland/, zuletzt aktualisiert am 30.04.2022, zuletzt geprüft am 30.04.2022.

nee (1997): Bilder, bewegt und bewegend. Artikel anlässlich der Ausstellung “Fotografie und Bewegung” in der Städtischen Galerie in der Filderhalle, Leinfelden-Echterdingen. In: Südwest Presse 10.04.1997, o.S.

net (1997): Kulturbürgermeister gerät schon vorab ins Schwärmen. Kunstfotografie als “funkelnder Diamant”. Deutsche Fotografische Akademie greift in Leinfelden-Echterdingen das regionale Tanzprojekt auf. In: Stuttgarter Zeitung 08.04.1997, o.S.

Niedersächsischer Minister für Wirtschaft und Verkehr (Hg.) (1985): Die Niedersächischen Staats- und Förderpreise für das gestaltende Handwerk 1985. Staatspreis Joachim Giesel Photographie.

o.A. (1956): Meine Kamera und ich sahen das Spiel des Jahres. In: Rasselbande Nr. 22, o.S.

o.A. (1980): Theaterfotograf lud 9 Lehrlinge ein. In: Bild, 08.12.1980, o.S.

o.A. (1990): Zu Ehren einer Photographen-Familie. Ausstellung “Fotografie – Kunst und Handwerk in Stade. In: Photo Presse (29), S. 6.

o.A. (1991): Fünf Fotografen aus Hannover in Rußland. In: Photo Presse (44), o.S.

o.A. (1992): Mensch und Ambiente. Erfassung einer unverwechselbaren Identität im Umfeld der Berufstätigkeit und der Privatatmosphäre. In: Photo Presse 52-53/92, 4, 6.

o.A. (1992): Portraits im Ambiente. Intensiv-Workshops Braunschweig. In: CV-intern Dezember 1992, S. 12.

o.A. (1992/93): Europäischer KODAK Portraitfotograf des Jahres ’92/’93. Winners. Das Finale des 2. Kodak European Gold Award. In: Kodak European Gold Award, 3-4, 10.

o.A. (1993): Ausstellung passend zu CeBIT. In: Neue Presse 24.03.1993, o.S.

o.A. (1993): Engagement und Einfühlungsvermögen. Der 52jährige Joachim Giesel aus Hannover ist Deutscher Kodak Porträtfotograf 1992. Unter 31 vorliegenden Gold Circle Arbeiten überzeugten seine einfühlsamen Porträtstudien die Jury. In: Photo Presse 14/93, S. 4.

o.A. (1993): Europäischer Portraitfotograf 1992. In: Photo Presse 21/93, S. 16.

o.A. (1993): Joachim Giesel. Deutscher Porträtfotograf 1992. In: Profi Foto (3), o.S.

o.A. (1993): Leute. Mit Fotografie “Jean Souberyan, Pantomimenlehrer” von Joachim Giesel. In: NOBILIS 5/93, S. 6.

o.A. (1993): Neue Impulse für die Portraitfotografie. 10 Fragen an den KODAK European Gold-Award-Sieger: Joachim Giesel, Hannover, Portrait-, Mode- und Theaterfotograf. In: Designers Digest 8, S. 31–33.

o.A. (1994): Sieg des klassischen Portraits: Kodak European Gold Award ging nach Berlin! In: Der Photograph Nr. 5, S. 20.

o.A. (1995): Portrait. Farbe oder Schwarzweiß? Foto Magazin (9), S. 116–123.

o.A. (1995): Spectrum Photogalerie 1972-1991 – Ausgewählte Fotografien. In: Photo Presse 29/95, S. 8–9.

o.A. (1995): Spektrum der Fotografie. In: Photo Technik International 6/95, o.S.

o.A. (1996): Giesels Kalender: Blicke ins Ballett. In: Bild 18.11.1996, S. 4.

o.A. (1996): Ilford Wandkalender 1997 von Joachim Giesel. In: Photo Presse 35/96, S. 19–20.

o.A. (1996): Make a Date with the 1997 Ilford Calender. In: Ilfopro (3).

o.A. (1997): Fotografie und Bewegung. Jahrestagung 1997 der Deutschen Fotografischen Akademie vom 11.-13. April in der Filderhalle. In: Amtsblatt Leinefelden-Echterdingen 04.04.1997 (14), o.S.

o.A. (1998): Gold aus China für Meister der Fotografie. In: Neue Presse 20.10.98, o.S.

o.A. (1999): Herbsttreffen ’99 von Colour Art Photo. In: Photo Presse Nr. 44, S. 22.

o.A. (2001): “Victor” für Joachim Giesel. In: Bild-Zeitung, 06.11.2001, o.S.

o.A. (2002): “Chambre Noire” Foto-Gruppenausstellung in der Congress Union. In: Rondo Sept.-Nov. 2002, S. 4.

o.A (2003 (vermutlich)): Joachim Giesel. Chalrman of Portrait section EAP European Academy for Photography. The Painting and the Photography. In: PPofE Asscociation of Independent Professional Photographers, o.S.

o.A. (2005): “Wenn ein Foto schwingt, wenn es singt…”. Szene Portrait: Joachim Giesel. In: Foto Spiegel (117), S. 7–12.

o.A. (2006): Ausgebuchte Veranstaltung in Köln. In: Photo Presse (3), S. 7.

o.A. (2006.): Promis zum Plaudern verführt. In: Prinz, S. 16.

o.A. (2010): Hauptsache Arbeit – der Arbeitslosigkeit ein Gesicht geben. Portraitfotografie. In: Photo Presse 65 (4), S. 16–17.

o.A. (2010): Blattkritik. Ein Tagelöhner sagt, was in der Zeitung stehen sollte. In: Augsburger Allgemeine Sonntagsblatt, 06.02.2010 (Nr. 30), o.S.

o.A. (2012): Grenzgeschichten. In: Photo Presse 67 (20).

o.A. (2014): Fotografen-Innung Stuttgart. Information und Austausch. In: Deutsches Ärzteblatt 04.07.2014, S. 12.

o.A (2015): Zurückhaltend, aber genau. Joachim Giesel ist 75 Jahre alt geworden – und blickt auf 60 Jahre als Fotograf zurück. In: Hallo Wochenende (Ausgabe Hannover Nord), 29.08.2015, S. 5.

o.A. (2022): “3 Photographen und 1 Mädchen”. Joachim Giesel über den Beginn der Spectrum Photogalerie. In: Hannoversche Allgemeine Zeitung, 16.06.2022, S. 19.

o.A. (o.J.): Soziologie mit der Kamera. In: Photo Revue, S. 91–98.

o.A. (o.J.): Themenvorschau. “Schlechte Fotos sind das Ergebnis unscharfer Gedanken”. In: Fotospiegel, o.S.

Pa. (1990): “Bitte stillhalten”: Die persönliche Galerie des Joachim Giesel zeigt 112 in Hannover bekannte Gesichter. Menschen mit Umgebung. In: Hannoversche Allgemeine Zeitung 30.08.1990, S. 19.

Parak, Gisela (Hg.) (2014): Schöne neue BRD? Autorenfotografie der 1980er Jahre. Braunschweig: Museum für Photographie Braunschweig.

Philipp, Claudia Gabriele (1998): Joachim Giesel. Fotografie und Bewegung – Langzeit-Bilder. In: Bulletin (14), S. 38–39.

Pohlmann, Ulrich (Hg.) (2009): Nude visions. 150 Jahre Körperbilder in der Fotografie. Heidelberg: Kehrer.

Queren, Henning (2010): Klare Konturen: Das Gesicht der Arbeitslosigkeit. Joachim Giesels Schwarzweiß-Fotos im Neuen Rathaus. In: Neue Presse 06.01.2010, o.S.

Queren, Henning (2022): 50 Jahre Fotogeschichte. Wo Hannover Kunstgeschichte schrieb: Joachim Giesel über den Beginn der Spectrum Photogalerie. In: Neue Presse, 06.04.2022, S. 13.

Queren, Henning (2022): Ausstellung “Vom Beginn” feiert die Galerie [Spectrum Photogalerie]. In: Neue Presse, 06.04.2022, S. 13.

r. (2001): Jazz-Tanzstück zu Medientagen. In: Harke am Sonntag 02.09.2001, o.S.

Raap, Klaus (1969): Joachim Giesel muß auf seinen Partys oft hart arbeiten. Die Presse stellt vor: Zehn Photographen einer Stadt. In: Hannoversche Presse, 12.03.1969 (Nr. 66), o.S.

R.F. (1976): In der Kritik. Wie beurteilen Bürger unserer Stadt das Fernsehprogramm der vergangenen Woche? […] Heute nehmen Konrektorin Marlene Wolf und Lichtbildner Joachim Giesel Stellung. In: ARD 09.11.1976, o.S.

Riebesehl, Heinrich (o.J.): Mit Kunst. …, Musik und einer duften Stimmung: So wurden die Gäste zur Eröffnung des neuen hannoverschen “Pubs” in der Körnerstraße empfangen. In: Neue Hannoversche Presse, o.S.

Rohberg, Hans (1976): Giesels erster Termin. Mit Brandt auf Rundreise. In: Neue Hannoversche Presse, 03.02.1976, o.S.

Sanders, John (1976): Photography Year Book 1976. Ipswich: Fountain Press.

SAT. 1 (1993): Programmvorschau SAT.1 Regional in Niedersachsen und Bremen. Künstlerportrait: Der Fotograf und “Europameister ” Joachim Giesel, 21.04.1993.

sch (1991): APP-Treffen in Hamburg. In: Photo Presse Nr. 44, S. 28-29.

sch (1991): Nach zehn Jahren noch immer an der Spitze. Umweltbroschüre von Marktherstellern. In: Photo Presse (44), S. 27–29.

Schacht, Daniel Alexander (2014): Inszenierte Intimität. In: Hannoversche Allgemeine Zeitung, 09.12.2014, o.S.

Schmidt, Klaus M. (2000): Wo der Tänzer schwebt. Ausstellung mit Tanzfotos von Joachim Giesel in der Fabrik Heeder. In: WZ-Westdeutsche Zeitung 02.12.2000, o.S.

Schneider, Ulrike (2022): Spectrum Photogalerie. Vor 50 Jahren eröffnete eine der ersten Fotogalerien Europas in Hannover. In: Photonews (4), S. 14–15.

Schneider, Ulrike; Weski, Thomas (1995): Spectrum-Photogalerie 1972 – 1991. Ein Rückblick. Ausgwählte Fotografien. Hannover: Sprengel-Museum Spectrum-Photogalerie.

Schiche, Wolfgang (1997): Jahrestagung der Deutschen Fotografischen Akademie (DFA) e.V. Fotografie und… In: MFM Moderne Fototechnik 6/ 97, S. 33–35.

Schube, Inka; Spieler, Reinhard (2022): Vom Beginnen: 50 Jahre spectrum Photogalerie. Hannover: Herausgegeben vom Sprengel Museum Hannover.

Sedelies, Jan (2010): Würde ist nicht lohnabhängig. Der Porträtfotograf Joachim Giesel gibt Arbeitslosen ein Gesicht. In: Hannoversche Allgemeine Zeitung, 06.01.2010 (Nr. 4).

Skasa-Weiss, Ruprecht (1970): Eine schöne Leistung. “photo 70” in Stuttgart. Ausstellung im Landesgewerbeamt. In: Stuttgarter Zeitung, 16.06.1970 (Nr. 135), S. 38.

spectrum Photogalerie Hannover (1972): Gesichter. Katalog 2-72, Hannover: Druckhaus EA Quensen KG, Lamspringe.

Steinert, Otto; Strache, Wolf (1971, 1972, 1974, 1976, 1977): Das Deutsche Lichtbild. Jahresschau der deutschen Fotografie. Stuttgart: Verlag DSB Dr. Wolf Strache.

Strebe, Bernd (2020): Verweile, Augenblick. Zeitungsfotograf, Theaterfotograf, Porträtist: Der hannoversche Lichtbildner Joachim Giesel ist eine Institution. Morgen wird er 80 Jahre alt. In: Hannoversche Allgemeine Zeitung, 26.08.2020, S. 23.

Strebe, Bert (2022): Wie man Menschen aufnimmt. Vor 50 Jahren öffnete die Fotogalerie “Spectrum” ihre Tore. Es war eine Pionierleistung, die den Grundstock der heutigen Fotoabteilung des Sprengel-Museums bildete. Ein Rückblick. In: Hannoversche Allgemeine Zeitung, 07.04.2022, S. 23.

Thies, Heinrich (2005): Normal ist das nicht. In: Hannoversche Allgemeine Zeitung, 18.06.2005 (der 7. tag (Wochenendausgabe)), o.S. (S. 1-3).

Tils, Dirk (1970): Ein Mädchen und drei Kameras. Zu einer Fotoausstellung in der Marktgalerie. In: Hannoversche Allgemeine Zeitung, 07.04.1970, S. 21.

Tils, Dirk (1976): Gruppenbild mit Schlachtern. Fotoausstellung Joachim Giesel in Köln. In: [unbestimmte Tageszeitung aus Hannover], 04.11.1976, o.S.

Tschechne, Wolfgang (1972): Fotogalerie “spectrum” in Hannover eröffnet. Illustrativer Reiz und viel Romantik: Hein Gorny. In: Neue Hannoversche Presse, 11.04.1972, S. 17.

Weiberg, Gerd; Mechler, Wolf-Dieter Mechler (Hrsg.) (2018): Ansichten der Revolte. Hannover 1967-1969. Hannover: Offizin-Verlag, S. 54, 97, 127, 129,193, 217, 218.

Weißer, Silja (1992): Gruppenausstellung: Fotografien in der Congress Union Celle. Blicksucher und moderne Engel. Ballett aus der Vogelperspektive. In: Cellesche Zeitung 19.9.1992, o.S.

Weisser Ring; Audi AG (o.J.): Der Gewalt begegnen. Photographien. In: Magazin des Weissen Rings.

Weski, Thomas (2004): Über Joachim Giesel. In: Handwerksform Hannover (Hg.): Der Fotograf Joachim Giesel. Fünf fotografische Serien. Hannover: Selbstverlag, S. 6–7.

Weyand, A. (1989): “Wir brauchen einen schlagkräftigen Bundesverband mit hochbezahlten Managern!”. In: Fotowirtschaft 06/89, S. 13–14.

Wilp, Sabine (2004): Es war einmal: Grenzland-Niemandsland. In: Handwerksform Hannover (Hg.): Der Fotograf Joachim Giesel. Fünf fotografische Serien. Hannover: Selbstverlag, S. 20–23.

Wilp, Sabine (2004): Niemals allein: Der Mensch in der Gruppe. In: Handwerksform Hannover (Hg.): Der Fotograf Joachim Giesel. Fünf fotografische Serien. Hannover: Selbstverlag, S. 11–15.

Wolfson, Michael (2006): Frauenbilder. “Madonnen heute” in der Galerie Holbein4. In: Hannoversche Allgemeine Zeitung 21.12.2006, o.S.

Zimmermann, Manfred (2004): Das Bild hinter dem Bild: die Porträts. In: Handwerksform Hannover (Hg.): Der Fotograf Joachim Giesel. Fünf fotografische Serien. Hannover: Selbstverlag, S. 4–5.