Engagement

Während seiner Tätigkeit als Fotograf und Kurator engagierte sich Joachim Giesel als Dozent, Seminarleiter und Jurymitglied und gab sein Wissen über Fotografie in zahlreichen Vorträgen weiter. So übernahm er Lehraufträge an der Handwerkskammer in Düsseldorf und Stuttgart, der Fachhochschule Dortmund und an der Universität Hildesheim. Darüber hinaus war er mehrfach als Prüfer bei Meisterkursen an der Franz-Oberthür-Schule in Würzburg tätig.
Neben seiner Lehraktivität wurde Joachim Giesel unter anderem von der Kodak AG, dem Verein zur Förderung von Aus- und Fortbildung e.V. sowie dem Arbeitskreis Porträt Photographie mehrfach als Seminarleiter eingeladen. Die Bandbreite seiner Vortragsthemen erstreckte sich von Eröffnungsreden für verschiedene Ausstellungen über Porträt-, Bühnen- und Aktfotografie bis hin zur facettenreichen Vorstellung seines eigenen künstlerischen Schaffens.

Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung aller Vorträge, Lehraufträge und Seminare Giesels.


Spectrum Galerie (Veranstalter): Ausstellungseröffnung „Picasso-Brassai“,: o.T., Hannover, 27.01.1987. 

Centralverband deutscher Fotograf:Innen (Veranstalter): Gestaltungssymposium für Berufspädagog:Innen, „Die Erwartungen der photographischen Praxis an den Gestaltungsunterricht in den Berufsschulen“, Köln, 07.11.1987. 

Sparda-Bank Hannover (Veranstalter): Ausstellungseröffnung „Europäische Impressionen M. Zimmermann“, „Über die Photographie“, Hannover, 13.06.1988. 

Spectrum Galerie (Veranstalter): Ausstellungseröffnung „Anne Biermann. Fotografien 1925-1933“, o.T., Hannover, 14.06.1988. 

Spectrum Galerie (Veranstalter): Ausstellungseröffnung „Jem Southam“, o.T., Hannover, 16.05. 1989. 

Sprengel Museum (Veranstalter): Gesellen-Freispruch-Feier, o.T., Hannover, 18.07.1989. 

[Veranstalter unbekannt]: „Traditionelle Portrait Photographie im Widerspruch zur Menschendarstellung in den Medien“, Köln, 25.-26.11.1989.

Buchhandlung am Ballhof/Sprengel Museum (Veranstalter): Veranstaltungsreihe, „Geschichte der Portraitphotographie“, Hannover, 14.02.1991.

Arbeitskreis Portraitphotographen (Veranstalter): APP-Treffen, o.T., Hamburg, 19.-21.10.1991.

Landesverband Niedersächsischer Amateurbühnen e.V. (Veranstalter): Seminar zum Thema „Öffentlichkeitsarbeit“, „Bühnenfotografie – Die richtige Szene ins richtige Licht setzen“, Hohnebostel, 08.08.1992.

DVF (Veranstalter): 23. Wochenendseminar „Falling Bostel“, „Menschen – Bilder“, Lüneburger Heide, 1992. 

Siemens AG (Veranstalter): DPRG-Treffen, o.T., Laatzen, 06.04.1993. 

Kodak Gold Circle (Veranstalter): Preisverleihung des Kodak European Gold Award, „Portrait-Photographie – der Mensch in seinem Ambiente“, Berlin, 15.06.1993. 

Fotografeninnung Köln (Veranstalter): Veranstaltungsreihe, o.T., Köln, 26.04.1995. 

Lions Club Hildesheim-Marienburg (Veranstalter): [Anlass unbekannt], „Aspekte zur Zukunft der Photographie im Zeitalter der elektronischen Medien“, Hildesheim, 03.02.1996. 

Landesinnungsverband für das Photographenhandwerk NRW (Veranstalter): Veranstaltung „Liv’ 1995“, „Bildnisse von Menschen in ihrem Umfeld“, 29.10.1995. 

Fördergemeinschaft Fotografische Ausbildung e.V. (Veranstalter): Veranstaltung „Märkte für Fotografen“, „Alternativen zur Studiofotografie“, Bielefeld, 16.03.1997. 

Vereins- und Westbank AG (Veranstalter): Ausstellungseröffnung „Iris Klöpper ‚Momente für ein Immer‘ Fotografie“, o.T., Hannover, 22.09.1997. 

Commerzbank Hannover (Veranstalter): Ausstellungseröffnung „Power-People“, o.T., Hannover, 22.09.1997. 

[Veranstalter unbekannt]: Fotoausstellung von Iris Klöpper „Mit-Menschen“ zum Europäischen Jahr gegen Rassismus, o.T., Hannover, 26.11.2997. 

Kodak AG (Veranstalter): „Kodak Forum“, „Portraitphotographie“, Ansbach, 1998. 

Verein „Kunst und Begegnung Hermannshof e.V.“ (Veranstalter): Pavillon-Gespräche Hermannshof, „Fotografie zwischen Knipsen und Kunst“, Hannover, 16.04.1999. 

Colour Art Photo (Veranstalter): Colour Art Photo Herbsttreffen, o.T., 10.-11.10.1999. 

Kulturamt Hannover/Kulturkaleidoskop (Veranstalter): Künstler:Innentalk, „Was fürs Auge?! Malerei – Bildhauerei- Fotografie – Video“, Hannover, 15.10.2000. 

Landeshauptstadt Hannover (Veranstalter): Sonderveranstaltung Expo 2000, „Reise in die Nacht“, Hannover, 06.-07.10.2000. 

Fotogalerie im Freizeitheim Ricklingen (Veranstalter): Ausstellung „Dieter Böhm: ‚Ägypten – Leben zwischen Kultur und Tourismus‘“, o.T., Ricklingen, 18.01.2002. 

Fotogalerie im Freizeitheim Ricklingen (Veranstalter): Ausstellungseröffnung „Japan. Mensch und Gärten – Fotografien von Giesbert Lewers“, o.T., Ricklingen, 09.03.2003. 

Buchhandlung Schmorl & von Seefeld (Veranstalter):  Buchvorstellung, „Verrückt nach Ilten – Ein Bildband der besonderen Art“, Hannover, 24.04.2003. 

Kindertagesstätte am Welfenplatz (Veranstalter): Fotoausstellung „Martin Bühler: ‚Bolzplatz Ecke Welfenplatz‘“, o.T., Hannover, 03.03.2007. 

Rotary-Club Hannover-Leineschloss (Veranstalter): [Anlass unbekannt], „Dem Menschen den Menschen erklären. Meine Portraitphotographie“, Hannover, 28.04.2008. 

Galerie Holbein 4 (Veranstalter): Ausstellungseröffnung „Die erotische Pose“, „Akt und Ballet“, Hannover, 05.12.2014. 

Landeshauptstadt Hannover (Veranstalter): Veranstaltungsreihe „Hannover damals. Zeitzeugen erinnern sich“, „Schlechte Fotos sind das Ergebnis unscharfer Gedanken. Ein Rückblick auf ein langes Schaffen“, Hannover, 2016. 

Vereinigung führender Porträtfotografen (Veranstalter): Jahresversammlung Colour Art Photo, o.T., o.O., o.J. 

Fachhochschule Dortmund (Veranstalter): Lehrauftrag im Fachbereich Design, „Mode-Photographie aus der Praxis“, Hannover, 1990. 

Handwerkskammer Stuttgart (Veranstalter): Meister-Vorbereitungskurs, Weil am Dorf, 28.-29.10.1994, 16.-17.12.1994. 

Franz-Oberthür-Schule (Veranstalter): Meisterkurs, Würzburg, 1995, 1996, 1997. 

Handwerkskammer Düsseldorf (Veranstalter): Meisterkurs Fotografen-Handwerk, „Portraitfotografie“, Düsseldorf, 12.-12.02.1998, 31.08.-03.09.2000.

Universität Hildesheim (Veranstalter): Seminar für Kulturwissenschaften und ästhetische Praxis zur „Vermittlung von Theaterfotografie“, als Gast bei Klaus Dierßen, o.T., Hildesheim, 23.05.2002. 

Fotografen-Innung Braunschweig; Zentralverband Deutscher Berufsfotografen; Landesinnungsvervand Niedersachen und Bremen (Veranstalter): Workshop für Auszubildende im 2. und 3. Lehrjahr, Braunschweig, 30.10-01.11.1992. 

Verein zur Förderung von Aus-und Fortbildung e.V. (Veranstalter): 1. Werkschule für Fotografie, „Foto-Portrait: Mensch und Ambiente“, Soltau, 23.-24.11.1992; Stetten, 25.-26.06.1994.

Privatwirtschaftliches Zentrum für die Aus- und Weiterbildung von Berufsfotografen (Veranstalter): Foto Werkstatt, „Foto-Portrait: Mensch und Ambiente“, Brühl, 27.-28.06.1993. 

Arbeitskreis Porträt Photografie International (Veranstalter): Treffen der APPI, o.T., Lüdenscheid, Juni 1993.

Kodak AG (Veranstalter): Kodak-Porträt-Seminar, „Das erarbeitete Portrait“, Dortmund, 30.-31.05.1994, 17.-18.10.1994.

Verein zur Förderung von Aus-und Fortbildung e.V. (Veranstalter): 1. Werkschule für Fotografie, „Das erarbeitete Portrait – Mensch und Raum – S/W-Portrait-Workshop“, Soltau, 25.-26.03.1995, 09.-10.11.1996. 

Kodak AG (Veranstalter): „Mensch und Raum“, Kodak-Seminar, Dortmund, Stuttgart, 23.-25.04.1995. 

Siemens AG (Veranstalter): Kulturveranstaltung „Kulturzeiten“, „Idee-Absicht-Aussage. Portraitfotografie in der Theorie und Praxis“, Hannover-Laatzen, 18.11./25.11./09.12.1995.

Arbeitskreis Porträt Photografie International (Veranstalter): [Anlass unbekannt], „Fotografie ‚on location‘“, Laupheim, 25.10.1998.

Colour Art Photo (Veranstalter): Jubiläums-Jahrestreffen und 20. Generalversammlung, „Portraitphotographie“, Vitznau, 24.-26.04.1999. 

Arbeitskreis Porträt Photografie International (Veranstalter): Treffen der APPI, „Bärenstarke Fototage 3“. Junioren Workshop-Treff, „Photoportaits“, Eisenach, 12.-13.03.2000. 

Fotoforum, Multimedia BBS Hannover (Veranstalter): [Anlass unbekannt], „Mensch und Raum“, Hannover, 01.03.2003. 

Centralverband Deutscher Berufsfotografen (Veranstalter): 14. Bärenstarke Fototage, „Menschenfotografie“, Hannover, 17.04.2011. 

[Veranstalter unbekannt]: Workshops Braunschweig, „Portraits im Ambiente – Technik und Gestaltung von Einzel- bzw. Gruppenportraits in persönlicher oder beruflicher Umgebung“, o.O., o.J.